DJK Westwacht 08 Aachen e.V. 99er-Jahrgang
Menü  
  Startseite
  Aktuelles - News
  Mannschaft
  Trainer und Trainingszeiten
  Spielplan
  Tabelle
  Ergebnisse Saison 13-14
  Ergebnisse Saison 12-13
  Ergebnisse Saison 11-12
  Ergebnisse Saison 10-11
  Ergebnisse Saison 09-10
  Ergebnisse Saison 08-09
  Ergebnisse Saison 07-08
  Galerie
  Videos
  Kontakt
  Gästebuch
  Impressum
  Links
  Sponsoren
Aktuelles - News

4 – 0 Sieg gegen SV Eilendorf!
Wassili am 19.01.2012 um 08:45 (UTC)
  Trotz einer sehr laschen Einstellung in der ersten Hälfte, wo der Gegner mehr vom Spiel hatte, siegten wir heute klar gegen den Dritten der Sonderliga Aachen mit 4 – 0. Die zweite Halbzeit war wesentlich besser und glich fast einem Powerplay. Es fehlte aber auch hier bei den zahlreichen Angriffen die letzte Konsequenz und Konzentration um mehr Tore zu erzielen.

Die Torschützen: Blessing (2x), Jamal und Luca.

Es spielten: Arbes, Nick, Rachid, Yorke, Jamal, Blessing, Keanu, Anton, Glorian, Luca, Jeremie(C), Jean-Pierre, Roman und Lukas.
 

4 – 3 Sieg über K.A.S. Eupen!
Wassili am 10.01.2012 um 19:55 (UTC)
 Ein spannendes Spiel gegen die U13 des belgischen Profivereins konnten wir heute mit 4 – 3 gewinnen. Spannend jedoch, weil wir es spannend gemacht haben. Nachdem wir mit 4 – 0 durch Tore von Luca, Jamal und 2x Jeremie in Führung gegangen sind, ermöglichte eine verunglückte Abwehraktion dem Gegner das Anschlusstor zum 4 – 1. Eine als Flanke gedachte Hereingabe senkte sich unhaltbar oben ins Eck. Ein richtiges Glückstor! Anschließend verteilten wir noch ein Gastgeschenk in Form eines katastrophalen Rückpasses der Marke „so was geht gar nicht“ und es stand nur noch 4 – 2! Zehn Minuten vor dem Ende konnten wir im Anschluss an einer Ecke der Ball nicht richtig klären und ein Eupener Spieler schoss aus sehr spitzem Winkel das 4 – 3. Jetzt wollte der Gegner mit aller Macht den Ausgleich erzielen und machte mächtig Druck. Mit einer guten kämpferischen Einstellung konnten wir diesen Druck stand halten und den knappen aber verdienten Sieg über die Zeit bringen!

Es spielten: Merten, Nico, Arbes, Elias, Jamal, Anton, Keanu, Rachid, Gloriean, Jeremie, Luca(C), Nick, Blessing, Jean-Pierre und Miguelinho.
 

Ausgefallenes Spiel wird am Samstag nachgeholt!
Wassili am 06.12.2011 um 12:24 (UTC)
 Das am letzten Samstag ausgefallene Meisterschaftsspiel FC Germania Dürwiß – Westwacht wird am kommenden Samstag nachgeholt! Um einer erneuten Spielabsage vorzubeugen, wird das Spiel nicht in Dürwiß sondern bei uns auf dem Kunstrasenplatz ausgetragen. Anstoß ist um 11:30 in der Vaalser Str.

Das für den gleichen Zeitpunkt geplante Freundschaftsspiel gegen VfL Vichttal fällt aus! Ein neuer Termin steht noch nicht fest.
 

Freundschaftsspiel gegen die U13 von Alemannia
Wassili am 01.12.2011 um 16:11 (UTC)
 Am Donnerstag den 08.12. spielen wir gegen die U13 von Alemannia Aachen.
Das Spiel findet am Tivoli auf den Plätzen des Leistungszentrums auf dem Parkhausdach statt.
Anstoß ist um 17:30! Über zahlreiche Unterstützung würden wir uns sehr freuen!
 

Mit einem souveränen 3 -1 Sieg in Düren auch die Staffelmeisterschaft klar gemacht!
Wassili am 30.11.2011 um 21:19 (UTC)
 Heute erspare ich es mir einen Bericht selber zu schreiben! Ich „klaue“ ihn einfach aus der Homepage unser Gegner. Ein objektiver Bericht von fairen Sportfreunden, der eine Veröffentlichung auch auf unserer Seite verdient!


Heute erwartete die U13 die Gäste von Westwacht Aachen zum Rückspiel im Franf-Josef Keimes Sportpark. Nach der knappen und unnötigen Niederlage am letzten Samstag gegen den gleichen Gegner, hatte man sich für heute viel vorgenommen.

Doch heute zeigte sich ein Klassenunterschied und eine klare und deutliche Niederlage unserer Mannschaft.
Bereits nach 5 Minuten Spielzeit war es der Mittelstürmer der Gäste der den Ball im Mittelfeld erobert und mit viel Tempo gleich 3 Niederauer Spieler überläuft und zum frühen 0:1 einschiebt. Nur wenig später wird der Rechtsaußen nicht beim Flanken gestört und in der Mitte kann Westwacht zum 2:0 abschliessen. Somit war etwas die Luft raus unsere Jungs konnten sich vorne nicht durchsetzen und die Gäste taten in dieser Phase nicht mehr als nötig. Somit ging die U13 mit einem 0:2 in die Pause.

Für die Zweite Hälfte hatten sich die Jungs viel vorgenommen, doch nach einer Ecke und eim Fehler unseres Keepers das 0:3 was die endgültige Entscheidung brachte. Kurz vor dem Spielende konnte die U13 auf 1:3 verkürzen.

Doch mehr war heute nicht drin, gegen einen Gegner der heute eine Nummer zu groß war.

Nun kommt es am Samstag in Niederau zum Endspiel um Platz Zwei in der Tabelle und der damit verbundenen Qualifikation für die Meisterrunde im Frühjahr.

Glückwunsch an Westwacht Aachen die somit völlig verdient die Staffel gewonnen haben.



Die Tore schossen: Jeremie (2) und Blessing.

Es spielten: Merten, Nico, Arbes, Elias, Jamal(C), Keanu, Anton, Matti, Yorke, Luca, Jeremie, Blessing, Glorian, Nick und Miguelinho.
 

Tabellenführung übernommen und Meisterrunde vorzeitig erreicht!
Wassili am 27.11.2011 um 18:24 (UTC)
 Gestern kam es zum Spitzenspiel in der Bezirksliga 3 in der Vaalser Str. Um es vorweg zu sagen: Es wurde das erwartet schwer umkämpfte Spiel zwischen den beiden besten Teams dieser Staffel.

Wir übernahmen vom Anstoß an die Initiative, mussten aber höllisch aufpassen, um nicht gegen die gefährlichen Dürener in Rückstand zu geraten. In der achten Minute gingen wir aber verdient in Führung. Eine schöne Vorarbeit von Jeremie drückte unser gestriger Kapitän Blessing über die Linie zur 1 – 0 Führung. Nach etwa 15 Minuten kamen die Gäste immer stärker ins Spiel und initiierten den ein oder anderen gefährlichen Angriff, jedoch ohne zählbaren Erfolg. Bis zur Pause ließen wir zwei sehr gute Chancen freistehend vorm Tor liegen. Somit blieb es bei der knappen Führung zur Halbzeit.

Uns war klar, dass die Gäste in der zweiten Hälfte alles versuchen würden, um zum Ausgleich zu kommen. Wir wollten nun kompakt stehen und unsere schnellen Stürmer auf die Reise zu schicken. Dies gelang uns auch mehrmals. Das Tor zur Vorentscheidung trafen wir aber nicht. Selbst als in einer Szene sogar der Torwart ausgespielt war, donnerte Jeremie den Ball nur an den Pfosten. Und so blieb das Spiel bis zum Schluss offen und spannend. Die eine oder andere Chance, meist aus dem Gewühl heraus, hatte der FC Düren-Niederau durchaus um den Ausgleich zu erzielen. Eine gute Defensive und aufopfernd mit Schmerzen spielende Spieler (an dieser Stelle sei exemplarisch Rashid zu nennen) sicherten am Ende den knappen, aber aufgrund der größeren Chancen durchaus verdienten Sieg im Spitzenspiel.

Am kommenden Mittwoch kommt es zum Rückspiel. Das am vierten Spieltag ausgefallene Spiel wird um 18:00 angepfiffen. Hier können wir mit einen Sieg auch die Meisterschaft vorzeitig klar machen.

Es spielten: Merten, Nico, Arbes, Rachid, Jamal, Anton, Keanu, Glorian, Yorke, Blessing, Jeremie, Elias, Nick, Matti und Luca.
 

<- Zurück  1 ...  5  6  7  8  9  10  11 ... 42Weiter -> 
Facebook  
   
Facebook Like-Button  
   
Werbung  
   
Ergebnisse letzte Spiele  
  Wegberg Beeck - Westwacht
2 - 2

 
Nächste Spiele/Termine  
  Sa. 03.05.14 um 15:30
Meisterschaftsspiel
Wegberg Beeck - Westwacht Aachen

Sa. 10.05.14 um 14:30
Meisterschaftspiel
Westwacht Aachen-Bergisch Gladbach 09

 
Fußball-News  
   
Es waren 105466 Besucher (292592 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=